One Two
Sie sind hier: Startseite Messdaten Mikro Regen Radar

Das Mikro-Regen-Radar

Das Mikro Regen Radar (MRR) ist ein vertikal ausgerichtetes FMCW-Radar, dass spektral die Rückstreuung und Fallgeschwindigkeit von Niederschlagsteilchen in mehreren Höhenstufen misst. Daraus ergeben sich neben der Niederschlagserkennung auch Informationen über Phase und Tropfengrößenverteilung, die für die Erforschung von Niederschlagsprozessen sowie Weiterentwicklung von anderen Messmethoden (zB. In-Situo-, Wetterradar- oder Satellitenschätzungen) wertvoll sind.

Aktuelle 2 Stunden Zeitserie, für weitere Messdaten MRR-Bild anklicken

MRR Bonn      MRR Bergheim MRR Roleber

mrr1_z_bonn_30 mrr2_z_bergheim_30 mrr2_z_roleber_30

 

 

 

     
bergheim.jpg
MRR Bonn MRR Bergheim

     

 

Für Nachfragen bzgl. Messungen und Datenarchiv: Kai Mühlbauer

Technische Betreuung und Aufbau : Martin Lennefer

Die aufgenommenen Messungen sind Eigentum des Meteorologischen Instituts Universität Bonn, Gruppe Fernerkundung. Anfragen bzgl. Datenweitergabe und Kooperation sind an Prof. Dr. Clemens Simmer zu richten.

Bilder dürfen nur mit Hinweis auf diese Webseite weiterverwendet werden.

Artikelaktionen